Abditum mentis ist ein lat. Begriff aus der antiken Intellekttheorie z. Dt. „Das verborgene des Geistes“. Es bezeichnet das Geflecht des Bewusstseins, des menschlichen Geistes, welches als Grundlage des Denkens und jeder Erkenntnis gilt. Dieses Wissen ist stets präsent aber verborgen, also unbewusst. Es kann ins Bewusstsein hervorgeholt und erkannt werden.

``Geburt Der Venus``

Dreidimensional erscheinendes Gemälde mit pastösem Farbauftrag von Acrylfarben und Lacken auf Leinwand. Partiell mit Blattvergoldung.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 116cm x 81cm x 3cm

``Mystischer Nebel``

Dreidimensional erscheinendes Gemälde mit pastösem Farbauftrag von Acrylfarben und Lacken auf Leinwand. Partiell mit Blattvergoldung.

Dieses Objekt hat die Maße B/H/T: 130cm x 140cm x 3cm

``Seelensammler``

Beeindruckendes Werk mit stark strukturiertem Farbauftrag. Mit großen Spachteln, Rakeln und Pinseln wurden Acryl Schichten auf Schichten auf Schichten gelegt. Immer wieder mussten Partien trocken und andere wieder neu aufgetragen wie auch abgetragen werden, bis letztendlich das Werk den gewünschten Ausdruck und die Tiefe erlangt hat. Darauf hin wurden verschiedenste Lasuren in unterschiedlichen Farbnuancen aufgetragen um das erwünschte Feuer und die Brillanz zu unterstreichen.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 150cm x 60cm x 3cm

``Seelensammler``

Beeindruckendes Werk mit stark strukturiertem Farbauftrag. Mit großen Spachteln, Rakeln und Pinseln wurden Acryl Schichten auf Schichten auf Schichten gelegt. Immer wieder mussten Partien trocken und andere wieder neu aufgetragen wie auch abgetragen werden, bis letztendlich das Werk den gewünschten Ausdruck und die Tiefe erlangt hat. Darauf hin wurden verschiedenste Lasuren in unterschiedlichen Farbnuancen aufgetragen um das erwünschte Feuer und die Brillanz zu unterstreichen.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 150cm x 60cm x 3cm

``Der Erdengeist``

Fast unbemerkt entspringt eine braune Gestalt der braunen Erde. Alle Strukturen der dicken Farben, scheinen auf einer ebene zu tanzen und das schreiende Wesen zu offenbaren. Mit unzähligen Lasuren wurde ein unheimliches und trauriges Schattenspiel geschaffen, welches  den Betrachter eigenartig berührt.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 100cm x 100cm x 3cm

``Die Seele Des Rheins``

Ein harmonischer Wellengang voller Eleganz, Kraft und Anmut strahlt einem hier entgegen. Dafür wurden pastöse Acrylfarben gekonnt mit verschiedensten Hilfsmitteln und Schwung aufgetragen und mit zarten Lasuren untermalt. Auf den obersten Rändern, da wo in der Natur das Wasser perlt, da wurde verschieden farbiges Blattgold aufgebracht (Roségold, Weissgold, Gelbgold und Grüngold) um das Gesamtwerk noch zarter und vielschichtiger erscheinen zu lassen.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 200cm x 60cm x 3cm

``Tabula Smaragdina``

Dreidimensional erscheinendes Gemälde mit pastösem Farbauftrag von Acrylfarben und Lacken auf Leinwand. Partiell mit Blattvergoldung.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 90cm x 90cm x 3cm

``Tabula Smaragdina``

Dreidimensional erscheinendes Gemälde mit pastösem Farbauftrag von Acrylfarben und Lacken auf Leinwand. Partiell mit Blattvergoldung.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 90cm x 90cm x 3cm

``Unbesiegbar Ist Der, Der Keine Feinde Hat``

Dreidimensional erscheinendes Gemälde mit pastösem Farbauftrag von Acrylfarben und Lacken auf Leinwand. Partiell mit Blattvergoldung.

Dieses Objekt hat die Maße B/H/T: 137cm x 110cm x 3cm

``Gaia``

Die Hölle beherrscht alles sein, nur undefiniertes und wildes scheint zu existieren. Hier und da ein Blitz, überall Explosion, doch ohne Geräusch, Geräuche gibt es noch nicht. Langsam form sich eine neue, eine feine, eine wahrhaftige Energie und Gaia, die erste Göttin nach dem Chaos, entspringt jener Welt und formt unser Welt. Sie versteht nicht ihr sein, aber sie weiss das es geschehen muss.

Leise weht der Wind, leise und zart über die saftig grünen Felder und ein Funken Hoffnung formt sich in dieser einsamen Szenerie und umarmt uns mit dem Duft nach wilden Blumen.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 150cm x 75cm x 3cm

``Schleier der Schöpfung``

Dreidimensional erscheinendes Gemälde mit pastösem Farbauftrag von Acrylfarben und Lacken auf Leinwand. Partiell mit Blattvergoldung.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 150cm x 60cm x 3cm

``Schleier der Schöpfung``

Dreidimensional erscheinendes Gemälde mit pastösem Farbauftrag von Acrylfarben und Lacken auf Leinwand. Partiell mit Blattvergoldung.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 150cm x 60cm x 3cm

``Prinz Des Feuers``

Ein beeindruckendes Werk mit stark strukturiertem Farbauftrag. Mit großen Spachteln, Rakeln und Pinseln wurden Acryl Schichten auf Schichten auf Schichten gelegt. Immer wieder mussten Partien trocken und andere wieder neu aufgetragen wie auch abgetragen werden, bis letztendlich das Werk den gewünschten Ausdruck und die Tiefe erlangt hat. Darauf hin wurden verschiedenste Lasuren in unterschiedlichen Farbnuancen aufgetragen um das erwünschte Feuer und die Brillanz zu unterstreichen.

Dieses Gemälde hat die Maße B/H/T: 70cm x 120cm x 3cm